Bahn

Verkehrsgigant

Das Spiel erschien am 28. Februar 2000  und wurde von JoWooD entwickelt und vertrieben. Aufgabe des Spielers ist es, eine Stadt mit einem Nahverkehrsnetz auszurüsten. Dazu kann er Linien planen, Haltestellen und Schienen bauen und Fahrzeuge kaufen. Mehr nicht, doch was sich so geschrieben sehr langweilig anhört, ist bei näheren Hinsehen alles andere als einfach. Spielprinzip […]

Mobilität

Im Duden ist die Bedeutung von Mobilität als Beweglichkeit festgelegt. Wikipedia kennt räumliche, Soziale und virtuelle Mobilität. Mit Mobilität wird beschrieben, wie Lebewesen und Dinge bewegt werden. Etwas konkreter bedeutet das, wie gut eine Person von A nach B kommt. Darüberhinaus kennen beide Elektro- bzw. E-Mobilität. Dies beschreibt die Nutzung von Elektrofahrzeugen (Wobei damit keines […]

RailWorks / Train Simulator

Urspünglich von Kuju Entertainment als Rail Simulator und Nachfolger des legendären Train Simulator von Microsoft entwickelt. Veröffentlicht wurde er am 12. Oktober 2007. Die aktuelle Version des Spieles ist der Train Simulator 2017. Dabei handelt es sich um einen Eisenbahnsimulator, der das Fahren von Loks bzw. Triebwagen simuliert. Spielprinzip Wenig überraschend dürfte die Aufgabe des […]

F90 – Vor- und Hintergrundgeschichte

Angefangen bei der Vorstellung in den 80er Jahren, man braucht keinen schienengebundenen Nahverkehr. Da stellt sich 1985 ein Friedrich Merz* vom Bayrischen Rundfunk vor der Kamera und fordert die Einstellung von Zügen, dafür den Einsatz von Bahnbusen. Damit würde man viel Dichter an die Ortschaften kommen usw. und natürlich kostet es 76% weniger. Die Meinung […]

F90 – InterRegio

Viele sehen die Einstellung des InterRegios bis heute als misslungenen Versuch mehr Fahrgäste in den InterCity zu bekommen bzw. die Länder zum bestellen von Nahverkehrsleistungen zu zwingen. Ausser der Bezeichnung von InterRegio zu InterCity änderte sich bei vielen Linien nichts, abgesehen von dem höheren Preis. Im Ergebnis blieben Fahrgäste komplett weg oder stiegen auf die […]